Teilen
Nach unten
avatar
Sabie123
Frischholz
Anzahl der Beiträge : 101
Krümel : 152

GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 17:56
Ist sonst ja nicht so mein Ding, aber wer weiss schon, was ihr alle hier mit dieser Vorlage anzufangen wisst.

Vor gerade mal 100 Jahren hätte niemand gedacht, dass Menschen, Werwölfe, Hexen, Vampire, Feen, Drachen und viele andere Wesend die sich eins bis in den Tod bekriegt haben eines Tages nebeneinander die Schulbank drücken würden.
Alcatras, die berühmte Gefängnisinsel ist eine Schule für solche Wesen und Menschen mit besonderen Gaben. Geleite wird sie von dem Direktor, seinem Sekretär und einer Medizinerin. Sie ist selbstversorgend und vom Festland unabhängig Wasser, Strom und Nahrung betreffend. Soziale Kontakte und Konflikte gibt es hier wie an jeder anderen Schule auch. Und auch wenn es streng verboten ist, seine Fähigkeiten ausserhalb des Unterrichts oder gar gegen einen Mitschüler zu nutzen, weiss doch jeder über den anderen Bescheid und zumindest von dieser Seite braucht sich keiner ausgeschlossen zu fühlen.

Es soll ein Gruppen RPG werden in den jederzeit neue Leute ein oder (was ich nicht hoffe) austreten können, ganz so wie es an einer Schule üblich ist.
avatar
SkylaPetrova
Goldmitglied
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 562
Krümel : 571

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:03
Klingt gut ich wäre dabei ^^
avatar
Sabie123
Frischholz
Anzahl der Beiträge : 101
Krümel : 152

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:06
Handlungen etstehen durch Schüler und Lehrer, jeder darf so viele Charkatere machen, wie er möchte und die Schule mit planen.
avatar
Sabie123
Frischholz
Anzahl der Beiträge : 101
Krümel : 152

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:29
Doppelklick auf das Bild und ihr könnt das ganze sehen

avatar
pytn_swyr
Freak ó.O
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 591
Krümel : 537

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:33
Deine Idee finde ich echt super, wäre auf jeden Fall dabei! *-*
avatar
Sabie123
Frischholz
Anzahl der Beiträge : 101
Krümel : 152

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:39
Das Freut mich
Schüler, Lehrer
Ich möchte jedenfalls Menschen an der Schule, wäre langweilig wen wir nur übernatürliche wesen haben

Die Schulleitung ist auch noch frei
avatar
pytn_swyr
Freak ó.O
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 591
Krümel : 537

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:50
Sollen wir uns hier schon besprechen wer welche Rolle übernimmt?
Oder fangen wir hier in dem Thread damit an?

Sollen wir zu dritt überhaupt schonmal starten?

Bin auch dafür, dass es noch Menschen geben sollte.
Sollen dort dann auch übernatürliche Lehrer oder nur übernatürliche Schüler sein?
avatar
Sabie123
Frischholz
Anzahl der Beiträge : 101
Krümel : 152

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:53
Auch Lehrer
Ich finde zu mindest die Schulleitung sollten wir hier schon mal besprechen. Sind ja drei Personen. Direktoer, Sekretär und Mediziner(in)

Ich selbst tendiere zum Sekretär oder zur Medizinerin.
Wir können die drei ja unter uns aufteilen, wenn ihr wollt.
avatar
pytn_swyr
Freak ó.O
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 591
Krümel : 537

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:58
Aufteilen klingt ja ganz gut, aber solange keine Schüler existieren, können wir ja als Schulleitung nicht wirklich viel "leiten" :D

Ich hätte kein Problem mit einer der drei Positionen, ist nur die Frage was wir dann erstmal ohne Schüler machen bzw könnte noch jeder von uns einen Schüler erstellen. Ich weiß nur nicht, ob ich persönlich mich dann direkt in verschiedene Rollen hineinversetzen kann. Ich brauch da immer ne Zeit bis ich kreativ werde.
avatar
ectoplasmaa
normaler Rollenspieler
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2563
Krümel : 2661

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 19:58
Uhm wenn es euch nicht stört dass ich nicht jeden tag da bin, würde ich gerne mitmachen :)
avatar
Sabie123
Frischholz
Anzahl der Beiträge : 101
Krümel : 152

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 20:06
ist kein Problem, je nach dem, wenn es sein muss, würde ich als Spielleiterin deine Charas mitziehen. NBur wenn es nicht anders geht
avatar
ectoplasmaa
normaler Rollenspieler
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2563
Krümel : 2661

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 20:47
Ja gut, damit hab ich kein Problem. Ich antworte sooft ich kann : )
Was würdet ihr für eine Rolle übernehmen? Also was würdet ihr spielen?
avatar
pytn_swyr
Freak ó.O
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 591
Krümel : 537

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 20:49
Ich wäre eigentlich gerne eine Schülerin, egal ob übernatürlich oder nicht.

Falls wir noch Lehrer brauchen oder eben einen Teil der Schulleitung, hab ich da auch kein Problem damit noch zusätzlich dann Rollen zu übernehmen. Für eine ganze Schule sind wir definitiv erstmal zu wenig, aber vielleicht wird es noch :)
avatar
ectoplasmaa
normaler Rollenspieler
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2563
Krümel : 2661

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 21:02
ja vielleicht : ) also ich könnte eine Lehrerin übernehmen und auch eine Schülerin, nur zur Info :) Aber wenn, dann bin ich eine etwas strengere Lehrerin xD
Gast
Gast

Re: GruppenRPG (Schule)

am 04.01.18 22:52
hey, also wenn das kein Problem ist wäre ich auch ganz gerne dabei. Außer es stört jemanden, dass ich nur in der Woche schreiben kann und am Wochenende eher seltener
avatar
Sabie123
Frischholz
Anzahl der Beiträge : 101
Krümel : 152

Re: GruppenRPG (Schule)

am 05.01.18 19:00
Alle sind willkommen

Ich würde vorschlagen, das unsere Schüler alle Indie selbe Klasse kommen. Ist einfacher.
avatar
Xyrinea
Schwarze Seraphim
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1773
Krümel : 517

Re: GruppenRPG (Schule)

am 05.01.18 19:16
ich würde auch gerne mitmachen, ich liebe rpgs in denen man mehrere chars haben kann^^
avatar
Chaphalor
Nullius domini servus
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1465
Krümel : 824

Re: GruppenRPG (Schule)

am 05.01.18 19:30
Ich wäre auch gerne als Schüler dabei :3
Wobei ich nicht garantieren kann, dass jeden Tag ein Post kommt. Ist bei mir immer ganz unterschiedlich wie viel zeit ich habe
Gesponserte Inhalte

Re: GruppenRPG (Schule)

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten