Teilen
Nach unten
avatar
Akeem
normaler Rollenspieler
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2550
Krümel : 2714

Aktuelles Regelwerk - Kurzgeschichten-Wettbewerbe

am 14.01.18 21:41
Stand 06.04.2018

Ablauf

  1. Die Teilnehmer müssen innerhalb des vorgegebenen Zeitraums ein Werk erstellen und dieses @Akeem zukommen lassen. Dies passiert am besten per PM im Forum, kann nach Absprache jedoch auch über andere Kanäle passieren (Skype, Discord, E-Mail etc.).
  2. Alle Einsendungen werden nach Ablauf der Frist im Forum anonym veröffentlicht. Danach hat die Community des Forums Zeit ihre Stimmen auf ihre favorisierten Einsendungen zu verteilen. (Derzeit: Einfaches Multiple-Choice) Die User sind dazu angehalten, nicht untereinander auszutauschen, wer der Autor welcher Einsendung ist, um Chancengleichheit zu wahren und Sympathien außen vor zu lassen. Da wir das nicht kontrollieren können, müssen wir dabei an euren Sportsgeist appellieren und hoffen, dass ihr im Namen der Fairness, diese Regel nicht brechen werdet.
  3. Der Gewinner ist die Einsendung mit den meisten Stimmen. Analog dazu werden Platz 2 und 3 vergeben. Alle Einsendungen werden nach Ablauf des Votings mit Autoren-Namen veröffentlicht.
  4. Die Jury erstellt ihrerseits in der Abstimmungszeit ein Feedback für die Autoren und präsentiert diese nach Ablauf der Abstimmungszeit öffentlich.


Die Werke müssen folgende Kriterien erfüllen, um mitmachen zu dürfen:

  1. Das Werk muss das vorgegebenen Thema in einer beliebigen Form behandeln. Die Einsendung muss etwas mit dem Thema zu tun haben, sonst wird sie abgelehnt. Dabei sind verschiedene Interpretationen des Themas erlaubt und sogar erwünscht. Das Thema muss auch nicht zwingend die Hauptkomponente der Einsendung sein.
  2. Das Werk wurde rechtzeitig und vor Ablauf der gesetzten Frist abgegeben.
  3. Bei Kurzgeschichten-Wettbewerben muss es sich offensichtlich um eine Kurzgeschichte handeln. Gedichte etc. sind nicht erlaubt.
  4. Das Werk muss vom Autor selbst verfasst worden sein und darf nicht gestohlen sein. (Keine Copy-Right Verstöße!)
  5. Bei Fan-Fiction oder dem Übernehmen von Charakteren müssen Quellen angegeben werden. Abgaben, die auf den Werken anderer Autoren basieren (z.B. Welt, Charaktere oder Szenen übernommen wurden oder daran stark angelehnt sind), dürfen gerne abgegeben werden. Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, auf welchem Werk es basiert und am besten ein Link bei der Abgabe beigefügt werden. Wir dulden keine Plagiate, daher brauchen wir diese Informationen um die Rechtmäßigkeit der Abgabe nachvollziehen zu können. Abgaben, die auf Werken anderer Autoren basieren und dieses nicht kenntlich machen werden disqualifiziert (auch nachträglich).


Team-Abgaben

Wenn nicht anders beschrieben sind Team-Abgaben absolut erlaubt. In welcher Form ihr dabei im Team zusammen arbeitet ist völlig egal. Bitte gebt bei der Abgabe jedoch an, welche Personen an eurem Team teilgenommen haben. Gerne könnt ihr auch angeben, welche Person für welchen Teil der Werke verantwortlich war (z.B. Idee von X; Geschrieben von Y).
Personen, die an einer Team-Abgabe beteiligt sind, dürfen außerdem auch eine Einzel-Abgabe tätigen. 


Bei einem mehrfachen Gewinn erhält der Autor die beste erreichte Platzierung.

Bewertung
Die Ermittlung der Gewinner findet ein Community-Voting statt, wobei der Beitrag mit den meisten Stimmen gewinnt. Das Voting wird in der Regel eine Woche andauern.
Haben zwei Einsendungen gleich viele Stimmen, teilen sie sich eine Platzierung. Die Platzierungen werden in diesem Fall nicht nach unten übersprungen.

Feedback der Jury
Die Reviews der Jury werden nach der Bekanntgabe des Gewinners veröffentlicht. Sie sollen vor allem als Feedback-Quelle für die Autoren dienen, damit diese sich verbessern können. 
Die Jury bewertet verschiedene Dinge unterschiedlich stark. Dies ist immer abhängig von der derzeitigen Besetzung der Jury und kann sich mit wechselnden Mitgliedern ebenfalls ändern. 
Derzeit befinden sich in der Jury:

1. @EzraGallagher
2. @Akeem
3. @Xaiclun

(Es wird noch min. ein Mitglied gesucht. Bewerbungen bitte an @Akeem)

Derzeitig wird in der Jury besonderes Augenmerk auf folgende Punkte gelegt:

  • Originalität und Umsetzung der vorgegebenen Idee
  • Story-Telling (Charaktere, Spannung etc.)

Nicht bewertet, werden Dinge wie Rechtschreibung oder Grammatik. Es wird jedoch darauf hingewiesen, wenn diese negativ auffallen. Auf sprachlichen Stil wird ebenfalls nicht eingegangen, es sei denn dieser fällt positiv oder negativ auf.


Regel-Archiv
Stand 19.02.2018:


Ablauf

  1. Die Teilnehmer müssen innerhalb des vorgegebenen Zeitraums ein Werk erstellen und dieses @Akeem zukommen lassen. Dies passiert am besten per PM im Forum, kann nach Absprache jedoch auch über andere Kanäle passieren (Skype, Discord, E-Mail etc.).
  2. Alle Einsendungen werden nach Ablauf der Frist im Forum anonym veröffentlicht. Danach hat die Community des Forums Zeit ihre Stimmen auf ihre favorisierten Einsendungen zu verteilen. (Derzeit: Einfaches Multiple-Choice) Die User sind dazu angehalten, nicht untereinander auszutauschen, wer der Autor welcher Einsendung ist, um Chancengleichheit zu wahren und Sympathien außen vor zu lassen. Da wir das nicht kontrollieren können, müssen wir dabei an euren Sportsgeist appellieren und hoffen, dass ihr im Namen der Fairness, diese Regel nicht brechen werdet.
  3. Die Jury erstellt ihrerseits in der Abstimmungszeit eine Bewertung und präsentiert diese nach Ablauf der Abstimmungszeit.
  4. Die Abstimmung ergibt die Stimme der Community, die zu gleichen Teilen mit der Bewertung der Jury verrechnet wird. So entsteht eine Endnote für jede Geschichte, wodurch die Gewinner ermittelt werden.


Die Werke müssen folgende Kriterien erfüllen, um mitmachen zu dürfen:

  1. Das Werk muss klar erkennbar etwas mit dem vorgegebenen Thema zu tun haben. Kann nicht erkannt werden, wie der Zusammenhang zu sehen ist, wird diese Einsendung abgelehnt.
  2. Das Werk wurde rechtzeitig und vor Ablauf der gesetzten Frist abgegeben.
  3. Das Werk muss sich bei einer Kurzgeschichte im Rahmen von 5.000 bis 15.000 Zeichen inklusive Leerzeichen bewegen. Das bedeutet, dass eine Geschichte mindestens 5.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) haben muss und höchstens 15.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) haben darf. Zeichen-Zähl-Tool: LINK
  4. Bei Kurzgeschichten-Wettbewerben muss es sich offensichtlich um eine Kurzgeschichte handeln. Gedichte etc. sind nicht erlaubt.
  5. Das Werk muss vom Autor selbst verfasst worden sein und darf nicht gestohlen sein. (Keine Copy-Right Verstöße!)


Bewertung
Die Ermittlung der Gewinner findet durch ein Ranking und eine damit verbundene Punkte-Verteilung statt. Dabei verteilen Community und Jury jeweils Punkte, die zu gleichem Maße zusammen gerechnet werden.

Berechnung
Die Anzahl der Punkte ist dabei abhängig von den Anzahl der Einsendungen. Gibt es vier Einsendungen, können insgesamt 10 Punkte verteilt werden. 4 für den ersten Platz, 3 für den zweiten Platz, 2 für den dritten Platz und 1 für den vierten Platz. 

  • Die Verteilung der Jury ergibt sich aus einer Diskussion und einem Ranking der Einsendungen innerhalb der Jury-Mitglieder.
  • Die Verteilung der Community ergibt aus dem Ranking, dass sich durch das Voting der Community zusammen setzt.

Diese Punkteverteilung wird dann pro Einsendungen addiert. Daraus ergibt sich das endgültige Ranking.
Beispiel:


Beispiel: 6 Einsendungen.

Stimme Jury
Einsendung #3 - 6 Punkte
Einsendung #2 - 5 Punkte
Einsendung #4 - 4 Punkte
Einsendung #1 - 3 Punkte
Einsendung #6 - 2 Punkte
Einsendung #5 - 1 Punkt

Vergebene Punkte: 21 Punkte

Stimme Community - 6 Einsendungen: 18 Votings
Einsendung #2 - 5 Votes - 6 Punkte
Einsendung #1 - 4 Votes - 5 Punkte
Einsendung #3 - 3 Votes - 4 Punkte
Einsendung #6 - 3 Votes - 4 Punkte
Einsendung #4 - 2 Votes - 2 Punkte
Einsendung #5 - 1 Vote  -  1 Punkte

Vergebene Punkte: 22 Punkte

Gesamtergebnis
1. Einsendung #2 - 5P (Jury) + 6P (Community) = 11P
2. Einsendung #3 - 6P (Jury) + 4P (Community) = 10P
3. Einsendung #1 - 3P (Jury) + 5P (Community) = 8P
4. Einsendung #6 - 2P (Jury) + 4P (Community) = 6P
5. Einsendung #4 - 4P (Jury) + 1P (Community) = 5P
6. Einsendung #5 - 1P (Jury) + 1P (Community) = 1P

Wie aus diesem Beispiel zu sehen ist, gibt es bei der Community-Stimme eine Besonderheit. 
Da es möglich ist, dass zwei Einsendungen gleich viele Stimmen bekommen, landen diese zusammen auf derselben Platzierung und erhalten gleich viele Punkte. Die nachfolgende Einsendungen rückt dadurch einen Platz nicht einen Platz nach oben, sondern dieser Platz und diese Verteilung wird übersprungen (Siehe Einsendung #4 und #5).
Es wurde sich dafür entschieden, um das Bild des Votings der Community besser abzubilden. Eine Geschichte, die auf den hinteren Plätzen liegt, könnte sonst von zusammengefassten Platzierungen im vorderen Feld stark profitieren. In Extremfällen kann dies, im Zusammenspiel mit den Jury-Bewertungen, die ja in jedem Fall eindeutig sind, zu einem Gewinner führen, der im Community-Voting gar keine Stimme bekommen hat.
Beispiel Alternative:

Beispiel Alternative:
Jury 4 Einsendungen
Jury Bewertungen
1. Einsendung #3 - 4 Punkte
2. Einsendung #1 - 3 Punkte
3. Einsendung #2 - 2 Punkte
4. Einsendung #4 - 1 Punkt

Community: 3 Einsendungen - 6 Votes
1. Einsendung #1 - 3 Votes - 4 Punkte
1. Einsendung #4 - 3 Votes - 4 Punkte
1. Einsendung #2 - 3 Votes - 4 Punkte
2. Einsendung #3 - 0 Votes - 3 Punkte (statt 1 Punkt)

Gesamtergebnis
1. Einsendung #3 - 4P (J) + 3P (C) = 7P (statt 5)
1. Einsendung #1 - 3P (J) + 4P (C) = 7P
2. Einsendung #2 - 2P (J) + 4P (C) = 6P
3. Einsendung #4 - 1P (J) + 4P (C) = 5P

Das derzeitige System würde Einsendung #3 auf den 3. Rang positionieren anstatt auf dem 1. Rang, da sie statt 3 Punkten lediglich 1 Punkt erhält. Das repräsentiert unserer Meinung nach mehr den Willen der Community, derzeit dieses System verwendet wird.

Bewertung der Jury
Die Jury bewertet verschiedene Dinge unterschiedlich stark. Dies ist immer abhängig von der derzeitigen Besetzung der Jury und kann sich mit wechselnden Mitgliedern ebenfalls ändern. 
Derzeit befinden sich in der Jury:

1. @EzraGallagher
2. @Akeem

(Es wird noch min. ein Mitglied gesucht. Bewerbungen bitte an @Akeem)

Derzeitig wird in der Jury besonderes Augenmerk auf folgende Punkte gelegt:

  • Originalität und Umsetzung der vorgegebenen Idee
  • Story-Telling (Charaktere, Spannung etc.)

Nicht bewertet, werden Dinge wie Rechtschreibung oder Grammatik. Es wird jedoch darauf hingewiesen, wenn diese negativ auffallen. Auf sprachlichen Stil wird ebenfalls nicht eingegangen, es sei denn dieser fällt positiv oder negativ auf.

5k Zeichen Beispiel:

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Phasellus at accumsan nunc. Donec eget neque ex. Etiam eros augue, elementum id euismod sit amet, suscipit ac lectus. Curabitur mi justo, eleifend iaculis elementum a, consequat feugiat arcu. Duis nec dapibus metus. Pellentesque consectetur odio ut ex iaculis mollis. Interdum et malesuada fames ac ante ipsum primis in faucibus. Quisque pulvinar sit amet nulla eget laoreet. Donec auctor enim at purus sollicitudin interdum. Nulla facilisi. Sed id nisl purus. Fusce at purus at ligula interdum tempus.

Nullam consequat justo velit, porta iaculis diam aliquam ac. Mauris rhoncus malesuada aliquet. Vestibulum euismod tortor lacus, tincidunt facilisis ante vestibulum vel. Aenean gravida sodales nibh. Aliquam dictum tellus ante, quis dictum purus mollis id. Nullam nisl nibh, condimentum a bibendum ac, faucibus nec velit. Nunc tincidunt eros at accumsan consectetur. Duis ultricies imperdiet aliquam. Duis egestas placerat bibendum. Cras convallis est vel odio posuere, sed interdum mauris tincidunt. Curabitur a dolor molestie, condimentum lectus scelerisque, lacinia est. Suspendisse potenti.

Vivamus urna enim, imperdiet quis eros vel, tincidunt faucibus odio. Quisque vitae facilisis lectus. Vestibulum pharetra vehicula tortor sed convallis. Nulla tristique sagittis eros, ut placerat eros auctor viverra. Vivamus sed justo lacinia, bibendum nunc et, mattis nunc. Nunc hendrerit dolor a nibh porta condimentum. Nulla scelerisque, erat eu faucibus efficitur, nibh sapien gravida ante, non fermentum mauris metus a enim. Etiam vulputate pretium eros. Aenean molestie lacus sed mauris fermentum sollicitudin.

Ut rutrum at turpis eu efficitur. Mauris bibendum sagittis leo quis vestibulum. Morbi purus elit, cursus vel vestibulum ac, vulputate ac risus. Vestibulum sed nisi lectus. Fusce felis massa, ultricies a mi eget, efficitur placerat neque. Donec tellus nisl, volutpat eu varius sed, hendrerit eget quam. Morbi non tincidunt libero, ac facilisis purus. Maecenas at lectus et quam viverra tincidunt eget a sem. Nulla eget nisi aliquam ipsum fringilla rutrum id mollis tellus. Fusce pulvinar commodo magna at mollis. Proin ligula nunc, blandit ac aliquam id, auctor sed neque. Pellentesque dapibus nunc ac est varius bibendum.

Aliquam luctus mattis elementum. Etiam eu nisl aliquet, dignissim sapien pulvinar, varius libero. Cras purus diam, dignissim eu magna a, sollicitudin euismod ex. Morbi efficitur dui in arcu dictum, in interdum ligula rutrum. Integer molestie mi eget dolor dapibus, quis imperdiet dui fermentum. Nunc hendrerit, augue in eleifend euismod, tortor nulla maximus nibh, id ultricies diam nibh at eros. Phasellus lacinia convallis pellentesque. Maecenas suscipit mauris in augue molestie auctor. Quisque commodo justo in nisl sagittis placerat. Etiam tincidunt eget diam ut rutrum.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam et leo erat. Sed ornare aliquam venenatis. Sed mollis porta egestas. Nam in vulputate urna, in consequat leo. Phasellus venenatis metus at consectetur blandit. Vivamus auctor viverra ex, vitae iaculis odio sagittis eget. Fusce vitae ligula sagittis, porttitor nunc eu, rutrum orci.

Nullam laoreet feugiat ante ut egestas. Nullam finibus eget velit a congue. Quisque scelerisque vestibulum pretium. Mauris fringilla dignissim lorem, at posuere mauris cursus vel. Etiam et maximus odio. Sed non molestie quam, ut mollis nulla. In hac habitasse platea dictumst. Proin vehicula magna consectetur, consequat leo eu, fermentum tortor. Morbi porta rutrum nisi, eu bibendum felis pharetra a. Nam sit amet semper est. Integer eu mauris eu nisl consequat rhoncus.

Sed lacinia porta lacus eget congue. Nulla id feugiat dolor, eget dignissim ante. Nunc vulputate neque ut urna blandit egestas. Curabitur hendrerit, orci id molestie luctus, mi ex suscipit libero, eget ultricies tortor urna aliquam lorem. Nam ultrices nunc eu dignissim vulputate. Cras nibh nibh, aliquam ac nulla vitae, accumsan luctus sapien. Nam vitae ante scelerisque, tristique ex nec, sagittis neque. Donec dapibus eleifend mi ac porta. Donec convallis sapien a maximus tempus. Nunc tempor felis et elit maximus condimentum. Curabitur at libero arcu. Etiam sit amet elit efficitur tortor tristique aliquet. Sed a lacus non turpis molestie vehicula. Quisque laoreet metus ut blandit mattis. Nunc sodales luctus augue, in laoreet ex fermentum id.

Etiam laoreet tempus lacinia. Nunc eu ullamcorper justo. Praesent a congue augue. In pretium metus sed tortor consectetur luctus. Sed fermentum quis urna id varius. Morbi nulla justo, aliquam quis dignissim nec, ullamcorper et turpis. Proin magna sem, ullamcorper a lacus a, egestas eleifend nunc. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. In hendrerit varius eros quis vulputate. Nam vitae nibh at quam dignissim luctus sit amet at sapien. Aenean nec massa dapibus, laoreet quam at, ultricies risus. Nam vitae nibh at quam dignissim luctus
Stand 14.01.2018:


Ablauf

  1. Die Teilnehmer müssen innerhalb des vorgegebenen Zeitraums ein Werk erstellen und dieses @Akeem zukommen lassen. Dies passiert am besten per PM im Forum, kann nach Absprache jedoch auch über andere Kanäle passieren (Skype, Discord, E-Mail etc.).
  2. Alle Einsendungen werden nach Ablauf der Frist im Forum anonym veröffentlicht. Danach hat die Community des Forums Zeit ihre Stimmen auf ihre favorisierten Einsendungen zu verteilen. (Derzeit: Einfaches Multiple-Choice) Die User sind dazu angehalten, nicht untereinander auszutauschen, wer der Autor welcher Einsendung ist, um Chancengleichheit zu wahren und Sympathien außen vor zu lassen. Da wir das nicht kontrollieren können, müssen wir dabei an euren Sportsgeist appellieren und hoffen, dass ihr im Namen der Fairness, diese Regel nicht brechen werdet.
  3. Die Jury erstellt ihrerseits in der Abstimmungszeit eine Bewertung und präsentiert diese nach Ablauf der Abstimmungszeit.
  4. Die Abstimmung ergibt die Stimme der Community, die zu gleichen Teilen mit der Bewertung der Jury verrechnet wird. So entsteht eine Endnote für jede Geschichte, wodurch die Gewinner ermittelt werden.


Die Werke müssen folgende Kriterien erfüllen, um mitmachen zu dürfen:

  1. Das Werk muss klar erkennbar etwas mit dem vorgegebenen Thema zu tun haben. Kann nicht erkannt werden, wie der Zusammenhang zu sehen ist, wird diese Einsendung abgelehnt.
  2. Das Werk wurde rechtzeitig und vor Ablauf der gesetzten Frist abgegeben.
  3. Das Werk muss sich bei einer Kurzgeschichte im Rahmen von 10.000 bis 20.000 Zeichen inklusive Leerzeichen bewegen. Das bedeutet, dass eine Geschichte mindestens 10.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) haben muss und höchstens 20.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) haben darf. Zeichen-Zähl-Tool: LINK
  4. Bei Kurzgeschichten-Wettbewerben muss es sich offensichtlich um eine Kurzgeschichte handeln. Gedichte etc. sind nicht erlaubt.
  5. Das Werk muss vom Autor selbst verfasst worden sein und darf nicht gestohlen sein. (Keine Copy-Right Verstöße!)


Bewertung
Die Ermittlung der Gewinner findet durch ein Ranking und eine damit verbundene Punkte-Verteilung statt. Dabei verteilen Community und Jury jeweils Punkte, die zu gleichem Maße zusammen gerechnet werden.

Berechnung
Die Anzahl der Punkte ist dabei abhängig von den Anzahl der Einsendungen. Gibt es vier Einsendungen, können insgesamt 10 Punkte verteilt werden. 4 für den ersten Platz, 3 für den zweiten Platz, 2 für den dritten Platz und 1 für den vierten Platz. 

  • Die Verteilung der Jury ergibt sich aus einer Diskussion und einem Ranking der Einsendungen innerhalb der Jury-Mitglieder.
  • Die Verteilung der Community ergibt aus dem Ranking, dass sich durch das Voting der Community zusammen setzt.

Diese Punkteverteilung wird dann pro Einsendungen addiert. Daraus ergibt sich das endgültige Ranking.
Beispiel:


Beispiel: 6 Einsendungen.

Stimme Jury
Einsendung #3 - 6 Punkte
Einsendung #2 - 5 Punkte
Einsendung #4 - 4 Punkte
Einsendung #1 - 3 Punkte
Einsendung #6 - 2 Punkte
Einsendung #5 - 1 Punkt

Vergebene Punkte: 21 Punkte

Stimme Community - 6 Einsendungen: 18 Votings
Einsendung #2 - 5 Votes - 6 Punkte
Einsendung #1 - 4 Votes - 5 Punkte
Einsendung #3 - 3 Votes - 4 Punkte
Einsendung #6 - 3 Votes - 4 Punkte
Einsendung #4 - 2 Votes - 2 Punkte
Einsendung #5 - 1 Vote  -  1 Punkte

Vergebene Punkte: 22 Punkte

Gesamtergebnis
1. Einsendung #2 - 5P (Jury) + 6P (Community) = 11P
2. Einsendung #3 - 6P (Jury) + 4P (Community) = 10P
3. Einsendung #1 - 3P (Jury) + 5P (Community) = 8P
4. Einsendung #6 - 2P (Jury) + 4P (Community) = 6P
5. Einsendung #4 - 4P (Jury) + 1P (Community) = 5P
6. Einsendung #5 - 1P (Jury) + 1P (Community) = 1P

Wie aus diesem Beispiel zu sehen ist, gibt es bei der Community-Stimme eine Besonderheit. 
Da es möglich ist, dass zwei Einsendungen gleich viele Stimmen bekommen, landen diese zusammen auf derselben Platzierung und erhalten gleich viele Punkte. Die nachfolgende Einsendungen rückt dadurch einen Platz nicht einen Platz nach oben, sondern dieser Platz und diese Verteilung wird übersprungen (Siehe Einsendung #4 und #5).
Es wurde sich dafür entschieden, um das Bild des Votings der Community besser abzubilden. Eine Geschichte, die auf den hinteren Plätzen liegt, könnte sonst von zusammengefassten Platzierungen im vorderen Feld stark profitieren. In Extremfällen kann dies, im Zusammenspiel mit den Jury-Bewertungen, die ja in jedem Fall eindeutig sind, zu einem Gewinner führen, der im Community-Voting gar keine Stimme bekommen hat.
Beispiel Alternative:

Beispiel Alternative:
Jury 4 Einsendungen
Jury Bewertungen
1. Einsendung #3 - 4 Punkte
2. Einsendung #1 - 3 Punkte
3. Einsendung #2 - 2 Punkte
4. Einsendung #4 - 1 Punkt

Community: 3 Einsendungen - 6 Votes
1. Einsendung #1 - 3 Votes - 4 Punkte
1. Einsendung #4 - 3 Votes - 4 Punkte
1. Einsendung #2 - 3 Votes - 4 Punkte
2. Einsendung #3 - 0 Votes - 3 Punkte (statt 1 Punkt)

Gesamtergebnis
1. Einsendung #3 - 4P (J) + 3P (C) = 7P (statt 5)
1. Einsendung #1 - 3P (J) + 4P (C) = 7P
2. Einsendung #2 - 2P (J) + 4P (C) = 6P
3. Einsendung #4 - 1P (J) + 4P (C) = 5P

Das derzeitige System würde Einsendung #3 auf den 3. Rang positionieren anstatt auf dem 1. Rang, da sie statt 3 Punkten lediglich 1 Punkt erhält. Das repräsentiert unserer Meinung nach mehr den Willen der Community, derzeit dieses System verwendet wird.

Bewertung der Jury
Die Jury bewertet verschiedene Dinge unterschiedlich stark. Dies ist immer abhängig von der derzeitigen Besetzung der Jury und kann sich mit wechselnden Mitgliedern ebenfalls ändern. 
Derzeit befinden sich in der Jury:

1. @EzraGallagher
2. @Akeem

(Es wird noch min. ein Mitglied gesucht. Bewerbungen bitte an @Akeem)

Derzeitig wird in der Jury besonderes Augenmerk auf folgende Punkte gelegt:

  • Originalität und Umsetzung der vorgegebenen Idee
  • Story-Telling (Charaktere, Spannung etc.)

Nicht bewertet, werden Dinge wie Rechtschreibung oder Grammatik. Es wird jedoch darauf hingewiesen, wenn diese negativ auffallen. Auf sprachlichen Stil wird ebenfalls nicht eingegangen, es sei denn dieser fällt positiv oder negativ auf.

10k Zeichen Beispiel:

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Phasellus at accumsan nunc. Donec eget neque ex. Etiam eros augue, elementum id euismod sit amet, suscipit ac lectus. Curabitur mi justo, eleifend iaculis elementum a, consequat feugiat arcu. Duis nec dapibus metus. Pellentesque consectetur odio ut ex iaculis mollis. Interdum et malesuada fames ac ante ipsum primis in faucibus. Quisque pulvinar sit amet nulla eget laoreet. Donec auctor enim at purus sollicitudin interdum. Nulla facilisi. Sed id nisl purus. Fusce at purus at ligula interdum tempus.

Nullam consequat justo velit, porta iaculis diam aliquam ac. Mauris rhoncus malesuada aliquet. Vestibulum euismod tortor lacus, tincidunt facilisis ante vestibulum vel. Aenean gravida sodales nibh. Aliquam dictum tellus ante, quis dictum purus mollis id. Nullam nisl nibh, condimentum a bibendum ac, faucibus nec velit. Nunc tincidunt eros at accumsan consectetur. Duis ultricies imperdiet aliquam. Duis egestas placerat bibendum. Cras convallis est vel odio posuere, sed interdum mauris tincidunt. Curabitur a dolor molestie, condimentum lectus scelerisque, lacinia est. Suspendisse potenti.

Vivamus urna enim, imperdiet quis eros vel, tincidunt faucibus odio. Quisque vitae facilisis lectus. Vestibulum pharetra vehicula tortor sed convallis. Nulla tristique sagittis eros, ut placerat eros auctor viverra. Vivamus sed justo lacinia, bibendum nunc et, mattis nunc. Nunc hendrerit dolor a nibh porta condimentum. Nulla scelerisque, erat eu faucibus efficitur, nibh sapien gravida ante, non fermentum mauris metus a enim. Etiam vulputate pretium eros. Aenean molestie lacus sed mauris fermentum sollicitudin.

Ut rutrum at turpis eu efficitur. Mauris bibendum sagittis leo quis vestibulum. Morbi purus elit, cursus vel vestibulum ac, vulputate ac risus. Vestibulum sed nisi lectus. Fusce felis massa, ultricies a mi eget, efficitur placerat neque. Donec tellus nisl, volutpat eu varius sed, hendrerit eget quam. Morbi non tincidunt libero, ac facilisis purus. Maecenas at lectus et quam viverra tincidunt eget a sem. Nulla eget nisi aliquam ipsum fringilla rutrum id mollis tellus. Fusce pulvinar commodo magna at mollis. Proin ligula nunc, blandit ac aliquam id, auctor sed neque. Pellentesque dapibus nunc ac est varius bibendum.

Aliquam luctus mattis elementum. Etiam eu nisl aliquet, dignissim sapien pulvinar, varius libero. Cras purus diam, dignissim eu magna a, sollicitudin euismod ex. Morbi efficitur dui in arcu dictum, in interdum ligula rutrum. Integer molestie mi eget dolor dapibus, quis imperdiet dui fermentum. Nunc hendrerit, augue in eleifend euismod, tortor nulla maximus nibh, id ultricies diam nibh at eros. Phasellus lacinia convallis pellentesque. Maecenas suscipit mauris in augue molestie auctor. Quisque commodo justo in nisl sagittis placerat. Etiam tincidunt eget diam ut rutrum.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam et leo erat. Sed ornare aliquam venenatis. Sed mollis porta egestas. Nam in vulputate urna, in consequat leo. Phasellus venenatis metus at consectetur blandit. Vivamus auctor viverra ex, vitae iaculis odio sagittis eget. Fusce vitae ligula sagittis, porttitor nunc eu, rutrum orci.

Nullam laoreet feugiat ante ut egestas. Nullam finibus eget velit a congue. Quisque scelerisque vestibulum pretium. Mauris fringilla dignissim lorem, at posuere mauris cursus vel. Etiam et maximus odio. Sed non molestie quam, ut mollis nulla. In hac habitasse platea dictumst. Proin vehicula magna consectetur, consequat leo eu, fermentum tortor. Morbi porta rutrum nisi, eu bibendum felis pharetra a. Nam sit amet semper est. Integer eu mauris eu nisl consequat rhoncus.

Sed lacinia porta lacus eget congue. Nulla id feugiat dolor, eget dignissim ante. Nunc vulputate neque ut urna blandit egestas. Curabitur hendrerit, orci id molestie luctus, mi ex suscipit libero, eget ultricies tortor urna aliquam lorem. Nam ultrices nunc eu dignissim vulputate. Cras nibh nibh, aliquam ac nulla vitae, accumsan luctus sapien. Nam vitae ante scelerisque, tristique ex nec, sagittis neque. Donec dapibus eleifend mi ac porta. Donec convallis sapien a maximus tempus. Nunc tempor felis et elit maximus condimentum. Curabitur at libero arcu. Etiam sit amet elit efficitur tortor tristique aliquet. Sed a lacus non turpis molestie vehicula. Quisque laoreet metus ut blandit mattis. Nunc sodales luctus augue, in laoreet ex fermentum id.

Etiam laoreet tempus lacinia. Nunc eu ullamcorper justo. Praesent a congue augue. In pretium metus sed tortor consectetur luctus. Sed fermentum quis urna id varius. Morbi nulla justo, aliquam quis dignissim nec, ullamcorper et turpis. Proin magna sem, ullamcorper a lacus a, egestas eleifend nunc. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. In hendrerit varius eros quis vulputate. Nam vitae nibh at quam dignissim luctus sit amet at sapien. Aenean nec massa dapibus, laoreet quam at, ultricies risus.

Vestibulum porta nec ex sit amet molestie. Ut ornare augue in neque consequat, et viverra tellus ultrices. Nunc viverra magna sapien, eu malesuada turpis varius sed. Suspendisse eu elit tincidunt arcu porttitor varius. Proin in accumsan arcu. Donec ut justo non orci ultrices rutrum ac et dui. Mauris ultrices maximus erat, eu lobortis erat efficitur quis. Donec nec dolor orci. Proin vulputate lectus non leo consequat lacinia. Donec non magna ligula.

Maecenas bibendum maximus ligula eu ultrices. Integer at sem a eros cursus ullamcorper in sit amet leo. Maecenas eu libero justo. Duis semper iaculis felis, eget ultrices nunc pretium et. Aliquam ultricies massa ut ullamcorper fringilla. Sed eleifend placerat massa, scelerisque mattis felis rutrum consectetur. Morbi auctor est vel metus gravida auctor. Donec bibendum urna a massa iaculis lobortis. Ut augue lectus, vulputate eu sem in, molestie maximus ligula. In aliquet in magna a efficitur. Etiam aliquet eu leo eget mattis. Donec scelerisque justo sed purus pellentesque congue. Fusce eget pretium erat.

Aliquam erat volutpat. Curabitur ligula nisi, consectetur et ornare vel, egestas dignissim elit. Aliquam erat volutpat. Sed congue suscipit augue quis ullamcorper. Aliquam sodales nunc elit, quis varius turpis sollicitudin eu. Duis dignissim nisl rhoncus est tristique posuere. Nunc posuere ullamcorper dapibus. Mauris nec ex quis metus interdum euismod eu vel neque. Morbi elementum, tellus non varius porttitor, nunc dolor mattis lectus, vitae pulvinar dolor mi a nunc. Interdum et malesuada fames ac ante ipsum primis in faucibus. Donec at suscipit est, id feugiat elit. Sed consequat nibh porta tellus consectetur, non tempor massa convallis. Aenean pharetra odio arcu, sit amet venenatis libero egestas congue. Donec eleifend turpis felis, sed tempor sem ornare suscipit. Nulla ullamcorper nibh sit amet suscipit efficitur.

Fusce egestas egestas ex, eu maximus enim tristique sit amet. Cras sed est sit amet nulla iaculis viverra. Mauris lacinia nulla vitae sapien sodales rutrum. Vivamus id mollis arcu. Mauris a malesuada ligula. Morbi pharetra purus at scelerisque aliquet. Donec egestas ipsum vitae felis placerat, in aliquam nisl molestie. Praesent ac tristique lorem. Quisque sit amet ante sapien.

Nam interdum vel enim vel fermentum. Aenean et rutrum felis. Proin vel sapien sit amet nulla ornare consectetur ultrices sed quam. Integer hendrerit et nulla facilisis posuere. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Etiam egestas risus at enim tincidunt, ut commodo augue luctus. Sed vel mattis dolor. Curabitur vestibulum eget urna quis aliquet. Morbi feugiat ac libero vitae tincidunt. Ut ut massa sagittis, sodales tellus ut, scelerisque nunc. Ut tempus, elit sed maximus pellentesque, purus quam auctor enim, vel fermentum urna nunc vel metus. Aenean arcu lorem, condimentum a ornare ac, tempor nec lectus.

Donec maximus a purus eu hendrerit. Sed eget sapien dapibus, volutpat urna ut, rutrum massa. Vivamus nec dapibus nulla. Curabitur in erat metus. Proin risus magna, dignissim sit amet lobortis quis, dignissim semper velit. In sed est sed arcu maximus vulputate in nec risus. Pellentesque nec arcu egestas, viverra urna eget, commodo ligula. Duis dignissim neque nunc, vel congue mi pretium ac. Sed quis nibh rutrum, blandit quam in, commodo quam.

Mauris maximus bibendum libero ut congue. Vestibulum egestas iaculis lectus ac varius. Aliquam eget risus ut nulla eleifend tincidunt. Integer finibus aliquam massa sed volutpat. Cras quis lectus nibh. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Morbi pharetra erat massa. Nam vehicula consequat magna vel consequat.

Cras tincidunt laoreet erat, ac feugiat lorem convallis ac. Sed volutpat tellus id lectus pretium, ac dignissim odio sollicitudin. In in ipsum aliquet leo egestas elementum vitae sed neque. In et dui pretium, malesuada lacus sit amet, fermentum enim. Etiam laoreet mattis dignissim. Aliquam in turpis sed purus facilisis scelerisque. Suspendisse nec justo at augue interdum fringilla ac sit amet quam. Suspendisse potenti. Suspendisse facilisis sagittis magna, ut bibendum lectus. Nullam eu justo id ex consequat aliquet non tristique mauris. In facilisis euismod ex, ut malesuada ligula.

Etiam sit amet auctor orci. Vestibulum sit amet fermentum velit. Mauris finibus ut nunc in tempus. Fusce efficitur a ante eu condimentum. Nulla facilisi. Proin dapibus suscipit sem sit amet varius. Fusce gravida ligula nec mauris cursus, sed blandit magna tempus. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam elementum eget mauris eget fringilla. Donec ornare tempus lacus non scelerisque. Donec placerat diam gravida leo ullamcorper, at ultrices magna scelerisque. Proin non odio vitae leo elementum condimentum. Morbi sed pharetra dolor, viverra luctus ligula.

Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Cras posuere mollis libero, fermentum euismod eros elementum et.


Zuletzt von Akeem am 03.06.18 22:40 bearbeitet; insgesamt 11-mal bearbeitet
avatar
Akeem
normaler Rollenspieler
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2550
Krümel : 2714

Re: Aktuelles Regelwerk - Kurzgeschichten-Wettbewerbe

am 14.01.18 21:42
avatar
Akeem
normaler Rollenspieler
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2550
Krümel : 2714

Re: Aktuelles Regelwerk - Kurzgeschichten-Wettbewerbe

am 19.02.18 19:52
Änderung 19.02.2018:
Zeichen-Rahmen von 10.000 - 20.000 auf 5.000 - 15.000 gesenkt.
avatar
Akeem
normaler Rollenspieler
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2550
Krümel : 2714

Re: Aktuelles Regelwerk - Kurzgeschichten-Wettbewerbe

am 07.04.18 0:24
Änderung 06.04.2018:


  • Jury Noten abgeschafft. Reviews zukünftig nach Community-Voting veröffentlichen.
  • Zeichen-Limit abgeschafft.
  • Regel bezüglich der Einhaltung des Themas klarer formuliert.
  • Regel bezüglich Fanfiction eingefügt.
  • @Xaiclun ist der Jury begetreten
avatar
Akeem
normaler Rollenspieler
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2550
Krümel : 2714

Re: Aktuelles Regelwerk - Kurzgeschichten-Wettbewerbe

am 03.06.18 22:40
Änderung 03.05.2018

  • Team-Abgaben Regelung hinzugefügt.
Gesponserte Inhalte

Re: Aktuelles Regelwerk - Kurzgeschichten-Wettbewerbe

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten