Teilen
Nach unten
avatar
AikoIshtar
Ehren-Mitglied
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 323
Krümel : 356

Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 21.05.18 13:28
RPG-Format: 2er RPG, es sei denn es finden es sich noch mehr Spieler
Gesuchte Spieleranzahl: Mindestens 1 weiterer
Bevorzugte Genres: Fantasy, Romance

Story-Ideen: 
Das ganze spielt in einer Fantasy-Welt mit Magie, Göttern und allem was uns so einfällt. 
Mein Charakter wäre ein Mädchen, unscheinbar, Bauerstochter. Doch sie wird verflucht von einem dunklen Gott. Auf ihrem Rücken prangt ein großes Tattoo in der Form eines Baumes, welches stetig wächst und wächst. Bedeckt es ihren gesamten Körper erstarrt sie zu einem Baum. Sie lernt einen oder mehrere Personen kennen, die ihr helfen wollen, dieses Tattoo los zu werden. Diesen Fluch zu brechen. Ich dachte mir, dass sich irgendwann herausstellt, dass sie die Tochter einer Göttin und eines Menschen ist, die eines Tages die Welt retten soll, doch selber keine Ahnung hat, wie sie das anstellen soll. Und dieser dunkle Gott stellt sich ihr in den Weg. 
Ich suche mindestens einen männlichen Charakter. Gerne kann man die Geschichte noch ummodelieren und vielleicht den dunklen Gott als zweiten Hauptcharakter spielen. Wäre auch interessant. Man könnte es auch so machen, dass der dunkle Gott eigentlich gar nicht so böse ist, sondern die "guten" Götter die eigentlich bösen sind, weil sie zB die Menschheit mehr oder weniger versklaven oder sonst was.
Also, das hier ist nur die Grundidee, wer noch etwas dazu beitragen will, der möge vortreten. 

Schreibanforderungen: Mindestens 100 Wörter. Vergangenheit. Person ist mir relativ egal ob 1. oder 3.
Unverzichtbare Aspekte: -
Sonstige Wünsche: Bitte mindestens 1 Mal in der Woche schreiben, aber auch Geduld mitbringen, da ich selber selten zu mehr als einmal in der Woche kommen werde.
avatar
kid2407
Neuling
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 42
Krümel : 48

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 22.05.18 9:05
Das klingt doch ganz interessant, da würde ich mich mal melden.
Dann einmal ein paar Fragen / Aspekte zum Worldbuilding:
- Auf welchem technologischen Stand befinden wir uns? (Aktuelles Jahr, Vergangenheit, ferne SciFi-Zukunft etc.)
- Wie weit ist die Magie in das alltägliche Leben / die Gesellschaft integriert?

Ansonsten: Ich würde gerne mitmachen :)
avatar
AikoIshtar
Ehren-Mitglied
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 323
Krümel : 356

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 22.05.18 10:42
Also ich hatte technologisch eher so an Mittelalter gedacht. Klassisches Fantasy halt. Es sei denn du hättest einen anderen Wunsch ^^ dann können wir gerne auch was anderes machen.
Die Magie dachte ich, ist zwar weitgehend geduldet, doch relativ selten. Die meisten Magier arbeiten für irgendwelche Adeligen oder Könige. Aber nicht alle.

Von Topic'it App gesendet
avatar
kid2407
Neuling
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 42
Krümel : 48

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 22.05.18 14:03
Also einmal klassisch pur :D Aber klingt gut. Um da noch ein wenig was beizusteuern würde ich es gerne haben, dass ein gewisser Teil der Bevölkerung nicht sonderlich viel von den Magiern hält, sei es nun Aufgrund von der Angst, dass sie ihnen etwas antun könnten oder weil es öfters unschöne Erfahrungen mit Magiern gab. Hier gefällt mir persönlich die erste Variante ganz gut, es ist ja schließlich normal, vor dem Unbekannten etwas Angst zu haben.

Bezüglich des Chars den ich dann wohl spielen werde habe ich auch schon ein paar Gedanken. Grundsätzlich stellt sich mir die Frage, ob er Magie benutzen kann. Hier wäre es vielleicht ganz nett dass er das zuerst geheimhält und - sollte es nötig werden - dann seine Magie benutzt (hier später Magie einfügen :-) ).
Bezüglich des Berufes wäre vielleicht jemand nützlich, den sie relativ einfach (im Sinne von natürlich) treffen kann. Wenn wir den typischen abergläubischen Bauern nehmen könnte ich mir auch vorstellen, dass er sie verstößt weil sie verflucht ist, oder sie in ein Kloster o.ä. gibt, damit sie geheilt wird. Alternativ kann auch ein zufälliges Treffen irgendwo in/außerhalb der Stadt stattfinden, gff. auch mehrfach, sodass sie sich mehrfach gesehen haben bis es dann "ans Eingemachte" geht.
avatar
AikoIshtar
Ehren-Mitglied
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 323
Krümel : 356

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 22.05.18 14:16
Mir gefällt die Idee dass es einen Ort gibt, an dem die Menschen Angst vor der Magie und magiern haben. Willst du dann das das nur eine Stadt oder ein Dorf ist oder soll das ein ganzes Königreich sein?

Die Idee dass sie sich zuvor schon immer mal wieder über den weg gelaufen sind oder sogar schon geschäftlich Kontakt hatten gefällt mir. Das wäre mal etwas anderes.
Man könnte es so machen, dass sie den Fluch anfangs geheim hält und er das Tattoo irgendwann zufällig entdeckt. Vielleicht wäschst sie sich in einem See oder Fluss, damit es niemand bemerkt und er ist zufällig in der Nähe.
Vielleicht weiss er dann auch erst nicht, was er tun soll. Sie "verpfeifen", sie darauf ansprechen oder es ignorieren.

Von Topic'it App gesendet
avatar
kid2407
Neuling
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 42
Krümel : 48

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 22.05.18 14:41
Ich würde das jetzt mal "weltweit" gelten lassen, schließlich denkt quasi jeder Mensch gleich, wenn es um fremde und möglicherweise gefährliche Dinge geht. Da springt unser angeborener Instinkt für Gefahren drauf an. Ich würde jetzt einfach mal eine kleine bis mittelgroße Stadt vorschlagen, vielleicht gibt es dort dann ein oder maximal zwei "Hofmagier". Was die Welt angeht kann es ruhig ein Königreich sein, unter dem noch namenlosen Herrscher ^^. Wie sie sich treffen kann man dann ja überlegen wenn beide Charaktere weiter ausgereift sind, darum würde ich mir dann mal Gedanken machen wenn ich zuhause bin.
avatar
kid2407
Neuling
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 42
Krümel : 48

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 26.05.18 21:36
So, ich hätte dann mal einen Charakter hier :)
Wie alt ist denn die Bauerstochter wenn wir hier von Romance sprechen? Ich habe nämlich das Gefühl mein Char passt so wie er jetzt ist eher altersmäßig nicht so in Romance rein ;)
Aber da kann man ja auch noch was dran drehen, daran soll es nicht hängen. Ansonsten hier erstmal mein Charakter:

Charakter:
Name: Vicesimus Quartus dè Corvi æn Lohrim (Bürgerlicher Name: Valentin Rosenheim)
Rasse: Waldelf
Alter/ Geschlecht : 30, männlich
Aussehen:
Als Elf:
Im normalen Leben:
Magie: Je nachdem wie die Magie verwendet wird / existiert, heben wir für später auf
Beruf: Arzt / Apotheker (Oder in mittelalterlichen Berufen sowas wie ein Heiler)
Hintergrundgeschichte: 


Zuletzt von kid2407 am 04.06.18 18:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
AikoIshtar
Ehren-Mitglied
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 323
Krümel : 356

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 04.06.18 17:27
Also mein Charakter wäre etwas über 20. Ich schätze 22 bis 25 oder so. 
Ich meine, ich hätte auch nichts dagegen wenn zwischen den beiden so 10 Jahre liegen, wenn du lieber einen Charakter spielen möchtest, der schon etwas älter ist. 

Und wie genau darf ich das verstehen mit dem "Als Elf/Im normalen Leben"? 
Soll er eigentlich Elf und sich tarnen und unter Menschen leben oder wie hast du dir das gedacht?

Und tut mir leid, dass ich erst jetzt schreibe. Viel um die Ohren gehabt die letzten Tage.
avatar
kid2407
Neuling
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 42
Krümel : 48

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 04.06.18 18:01
Ich dachte mir dass er normalerweise als Mensch getarnt rumläuft, also mithilfe einer Art Tarnzauber.

Bezüglich des Alters werde ich ihn dann wahrscheinlich auf 32 runtersetzen, dann passt das so in etwa :)
avatar
AikoIshtar
Ehren-Mitglied
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 323
Krümel : 356

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 08.06.18 12:42
Ok ^^ 
Was für einen Status sozusagen sollen die Elfen dann haben? 
Fühlen sie sich Menschen gegenüber erhaben? Oder ist es wie zB in Dragon Age, dass Elfen eher ein niederes Volk sind? Oder sollen sie unter Menschen nur so etwas wie eine Legende sein?
Oder wie dachtest du dir das?
avatar
kid2407
Neuling
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 42
Krümel : 48

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 08.06.18 12:50
Ich denke die Menschen fürchten sich vor den Elfen weil sie etwas für sie eher unbekanntes sind, denn die Elfen bleiben meistens unter sich und sind nur eher selten außerhalb ihrer Siedlungen anzutreffen. Außerdem können die ja sehr magieaffin sein, wodurch sie natürlich auch etwas vom eher schlechten Bild der Magier abbekommen.
avatar
AikoIshtar
Ehren-Mitglied
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 323
Krümel : 356

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 18.06.18 10:46
Hey, tut mir leid, dass ich das jetzt sage, aber leider kann ich das RPG nicht mit dir spielen.
Ich habe letzte Woche erfahren, dass ich schwanger bin und habe derzeit keine Zeit und keinen Elan für RPGs. 
Tut mir wirklich leid für die Umstände.
LG, Aiko
avatar
kid2407
Neuling
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 42
Krümel : 48

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

am 18.06.18 10:55
Kein Problem, das echte Leben geht vor :)
Gesponserte Inhalte

Re: Suche Partner für ein Fantasy/Romance-RPG

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten