BLM IconBig BLM Icon
Aktuelles

Nach unten
Aerina
Aerina
Tofuwürstchen.
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1677
http://dieweltenwanderer.com/

[Serie] Banshee Empty [Serie] Banshee

am 04.04.14 15:15
Ich möchte euch eine ziemlich unbekannte Serie vorstellen, die ich so sehr liebe.
[Serie] Banshee Banshe12
Name: Banshee - Small Town. Big Secrets.
Erscheinungsdatum: seit 2013 bis jetzt 2 Staffeln und eine 3. angekündigt
Autor/Hersteller/anderes: Stephanie Laing, Cinemax
Inhalt/Kurzbeschreibung: Bei der Serie handelt es sich um eine Krimi- und Actionserie. Vorerst lernt man einen Meisterdieb kennen, der gerade aus dem Gefängnis gelassen wurde. Nach der Entlassung begab er sich sofort in eine kleine amerikanische Stadt namens Banshee, wo er seine Geliebte Anna aufsuchte.
Durch einen guten Zufall gelang es ihm die Identität von Lucas Hood, einen Polizisten, anzunehmen.
Genre: Krimi, Action
Positiv:Negativ:
- sehr gute Gewaltszenen
- Lucas Hood ist ein einmaliger Charakter
- gute Bösewichte
- weibliche Charaktere
- nicht 08/15
- gute Schauspieler
- deutsche Synchro ist in Ordnung
- durchdachte Nebencharaktere
- leider zu wenige Folgen in einer Staffel :p (10)
- manchmal Sexismus
Zielgruppe: Menschis die auf harte Gewaltszenen und Antihelden stehen. ;)
Fazit: Ich hätte nicht gedacht, dass ich noch eine Serie so sehr lieben kann. Die erste Staffel habe ich innerhalb von wenigen Tagen durchgesuchtet.
Der Hauptcharakter, Lucas Hood, faszinierte mich so sehr. Er kennt kein Erbarmen, wie die Möchtegern-Guthelden. Die Art wie er die Bösen Jungs bekämpft, ist toll. (ich will nicht zu viel verraten.) Er trifft für seinen Charakter richtige Entscheidungen und verweichlicht nicht einfach mal.
Die Geschichte finde ich auch sehr interessant. Es ist zwar nichts völlig neues eine neue Identität anzunehmen, jedoch hat Banshee es sehr gut umgesetzt. Es ist durchgehend spannend und man erlebt ständig etwas neues.
Was mir noch gefällt ist, dass die Frauen gut dargestellt sind. Klar, es gibt ein paar die hilflos sind. Aber nicht wie in typischen Filmen, dass Frauen wirklich ständig gerettet werden müssen und nichts drauf haben. Das ist hier nicht der Fall. Auch Männer müssen mal gerettet werden und können nicht alles. :p Es kommt aber hin und wieder vor, dass ein männlicher Charakter etwas total sexistisches sagt. Eigentlich eher von den Bösewichten, daher stört mich das jetzt nicht so derbe.
Die Kampfszenen sind einfach der Wahnsinn. Sie sind nicht so gehalten, dass der Protagonist von Anfang an gewinnt, sondern realistisch gehalten. Ebenfalls die Kameraführung finde ich passend, da ich bei Filmen/Serien öfter erlebe, dass man vor Gewackel nichts mehr erkennen kann. Man kommt perfekt mit.

Wie gesagt, ich kann die Serie jedem empfehlen, der Action mag, auf Antihelden und sehr gute gewaltsame Kämpfe steht. Ich hoffe, dass ich ein paar Leutchen dazu ermutigen konnte, die Serie mal anzufangen. Denn die Serie hat Potential, das kann ich euch versprechen!  :03: 
Vergebene Punkte: Für mich sind es klare 10 Punkte.


[Serie] Banshee Signat10
Tumblr • Writing Prompts


Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten